Schreiben „zwischen den Jahren“

Das Jahresende bewusst und kreativ verbringen

Die Zeit „zwischen den Jahren“ ist geschenkte Zeit. Während wir das Jahr hindurch Pflichten und Termine erfüllen, den Alltag meistern und uns den täglichen Herausforderungen stellen, dürfen wir in dieser Zeit innehalten, anhalten, Abstand gewinnen – vor allem aber: gut für uns selbst sorgen – die „Sauerstoffmaske uns selbst aufsetzen“ und Kraft tanken, damit wir mit Klarheit, Herzverbindung und frischem Schwung das neue Jahr beginnen.

Es ist eine Zeit für dich, um ganz bei dir anzukommen und noch einmal zu schauen, was DU wirklich möchtest, worum es FÜR DICH künftig gehen soll.

Dieser Kurs bietet dir eine ideale Möglichkeit, am Jahresende entspannt und fokussiert noch einmal zurückzuschauen, welche deiner ganz persönlichen Lebens-Themen vertieft, bearbeitet, beendet oder neu formuliert werden möchten. Es geht darum, Altes loszulassen und abzuschließen und dem Neuen, dem Kommenden, den Boden zu bereiten. Du gewinnst Zugang zu deiner inneren Weisheit und Stärke und kannst von diesem verlässlichen Boden aus deine nächsten Schritte bestimmen.

Du wirst in diesen Tagen in einem geschützten Rahmen …

… (d)eine Bestandsaufnehme machen: Was war alles gut im abgelaufenen Jahr? Wofür bist du besonders dankbar? Was möchtest du loslassen, was möchtest du mitnehmen? Welche alten Muster und Glaubenssätze möchten transformiert werden?

… dich neu aufstellen: Was möchtest du im neuen Jahr in die Welt bringen? Was wartet schon so lange darauf, von dir gelebt zu werden? Welchen „Ruf“ deiner Seele oder deines Herzens hast du allzu lange schon überhört? Wie sieht deine persönliche Vision für 2019 aus?

… konkrete Schritte bestimmen, wie du deine Erkenntnisse, Ziele und Wünsche auch wirklich umsetzen kannst. Du erhältst Übungen, Tipps und Hinweise, die du im neuen Jahr direkt in deinen Alltag integrieren und dich somit selbst unterstützen kannst, immer mehr zu dem zu werden, der du eigentlich bist. :-)

… durch Schreibanregungen sofort einen Zugang zu dir selbst finden und dann in Ruhe entdecken, was angeschaut und bearbeitet werden möchte.

… von Meditationen und Klangschalen begleitet dich durch diese besonderen Tage bewegen.

Wir begeben uns auch in die Magie der „Rauhnächte“ hinein, jene mystisch-magische Zeit „zwischen den Jahren“, die sich besonders gut für eine Bilanz des Vergangenen und einen Ausblick auf Kommendes eignet. In ihr liegt ein großer Schatz zeitlosen Wissens, den wir für uns wiederentdecken und nutzen: Als Schreibinspiration schauen wir uns die Geschichte, Bedeutung, Bräuche und Rituale an, die sich damit verbinden. Du findest heraus, wie du sie kreativ für dich nutzen kannst, was sie heute noch für dich ganz konkret bedeuten und an Potenzial für „dein“ neues Jahr bereithalten.

Auf Wunsch und bei entsprechendem Wetter machen wir zusammen einen Ausflug auf den „Hohen Meißner“ zu den Orten von Frau Holle, der Erdgöttin, die für uns Inspiration, Klarheit und Zuversicht bereithält. Die besondere Energie dort unterstützt dich zusätzlich auf deinem Weg, Schritt für Schritt kannst du so Blockaden und Hindernisse wandeln und deine Ideen und Herzenswünsche erkennen, formulieren und ins Leben bringen.

Die Teilnehmenden dieses Kurses erhalten als Geschenk und als aktive Einstimmung meinen Onlinekurs „Dein bestes Jahr“ geschenkt.

Kurstermin: 27. Dezember (Do) bis 30. Dezember (So) 2018
(Do 15 bis 19 Uhr, Fr und Sa 10 bis 18 Uhr, So 10 bis 13 Uhr)
Veranstaltungsort: 37242 Bad Sooden-Allendorf / Nordhessen
Kursgebühr: 357,- Euro inkl. 19% MwSt.
Frühbucherrabatt bis 1.12.: 297,50 Euro inkl. 19% MwSt.
(inklusive Onlinekurs „Dein bestes Jahr“ sowie Snacks, Getränke und Kursunterlagen)

Wer Lust hat, Silvester gemeinsam zu feiern, kann den Kurs verlängern. Wir werden einen Schreibtag am 31. Dezember hinzufügen, um den Ausblick auf das, was kommen mag, besonders klar zu gestalten. Als Höhepunkt bestärkst du dich in einem feierlichen Silvesterritual mit einem Versprechen an dich selbst, das kommende Jahr ganz zu „deinem“ zu machen.  Am 1. Januar besteht optional die Möglichkeit, die Tage mit einem gemeinsamen Neujahrsfrühstück ausklingen und das neue Jahr entspannt und gemütlich begrüßen zu können.

Kursgebühr für Kurs und Silvesterfeier: 476,- Euro (inkl. MwSt.)
Frühbucherrabatt bis 1.12.: 416,50 Euro (inkl. 19% MwSt.)

Bad Sooden-Allendorf liegt gut erreichbar genau in der Mitte Deutschlands.
Ansprechende Übernachtungen sind ab 30,- Euro/Nacht möglich.