Erzähle deine Geschichte

Du hast etwas zu sagen! Entdecke deine Botschaft und inspiriere andere mit deiner Biografie

Dein Leben ist einzigartig. Das, was du erlebt hast, die Erfahrungen, die du gemacht hast, und die Botschaft, die du mit der Welt zu teilen hast, sind einmalig und unverwechselbar. Indem du deine Geschichte erzählst, verwandelst du deine Krisen in Erkenntnisse und Wachstum – und schenkst damit nicht nur dir, sondern auch anderen Menschen etwas sehr Kostbares und Wertvolles. Ich unterstütze dich in diesem Seminar, den Schatz deines Lebens zu entdecken, ihn aufzuschreiben und ihn so aufzubereiten, dass daraus dein ganz eigenes Buch wird, das dich und deine Essenz auf jeder Seite spiegelt.

Mein Workshop gibt dir Antworten auf folgende Fragen:

Wo und wie fange ich überhaupt an, welche Struktur, welchen Aufbau wähle ich?

Welche Möglichkeiten und Hilfsmittel gibt es, um an alle – auch die „verschütteten“ – Erinnerungen heranzukommen?

Wie finde ich meine ganz eigene Sprache, wie schreibe ich „interessant“, „spannend“ und stilistisch optimal?

Was mache ich, wenn es zu Schreibblockaden kommt? Wie gehe ich mit emotional schwierigen oder schmerzhaften Erinnerungen um?

Was „darf“ ich überhaupt schreiben? Worauf muss ich achten?

Welche Form soll das Ganze erhalten?

Wie sieht es mit Gestaltung und Veröffentlichung aus?

Und wie kann ich mein Buch oder meine Texte bekannt machen?

Einzelne Schreibübungen, die das theoretisch Erlernte in der Praxis vertiefen, runden den Kurs ab.

Einen Schwerpunkt des Kurses bildet der Themenbereich „Emotionale Heilung durch Schreiben“ – wir erörtern die Chancen und Möglichkeiten des autobiografischen Schreibens, die Krisen- und Wendepunkte im Leben noch einmal (neu) anzuschauen und dadurch eine aktive Veränderung der aktuellen Lebenssituation vornehmen zu können. Mit Hilfe von einfachen Überlegungen und Übungen kannst du so alte Verletzungen, Muster und Glaubenssätze besser loslassen und noch stärker zu Vergebung und innerem Frieden finden.

Eine weitere Betreuung deiner Texte ist auf Wunsch möglich.

Nächster Termin: 17. bis 19. März 2017
Veranstaltungsort: Bad Sooden-Allendorf (www.bad-sooden-allendorf.de)
Kursgebühr: 297,- Euro inkl. 19% MwSt.